finish 1102

Breitbandschleifmaschine


img

Die erste Wahl, wenn das „finish“ Ihrer Holzoberflächen mehr als perfekt sein soll!
Unter perfekt lackierten, gebeizten oder geölten Holzoberflächen befindet sich immer eine perfekt geschliffene Fläche. Breitbandschleifmaschinen der Felder-Gruppe zeichnen sich durch solide, massive Konstruktion, modernste Maschinentechnik und maximale Produktivität aus.

Die große Vielfalt an Maschinentypen, möglichen Schleifaggregaten und Optionen ermöglicht es jede Maschine an Ihre Bedürfnisse anzupassen. Daher sind Breitbandschleifmaschinen der Felder-Gruppe, die 1. Wahl wenn das „finish" Ihrer Holzoberfläche mehr als perfekt sein soll.

Unsere Erfahrung - Ihre Entscheidungssicherheit!
Seit mehr als 60 Jahren beschäftigen wir uns mit der Entwicklung, der Produktion und dem Vertrieb erstklassiger Holzbearbeitungsmaschinen. Heute zählen Holzbearbeitungsmaschinen aus dem Hause Felder zu den meistgekauften. Weltweit.

… FORMAT-4 Premium-Maschinen für Premium-Ansprüche

  • Konstante Höchstleistung im industriellen Dauerbetrieb
  • Kundenspezifisch optimierte Produktionslösungen
  • Massivste Bauweise mit Premium-Komponenten
  • Variantenreiche Ausstattungspakete mit High-Tech-Lösungen
  • Vollendete Maschinenbaupräzision
  • Premium-Bedienkomfort
  • Prämiertes Design
  • Qualität und Präzision aus Österreich
  • Kompromisslose Produktivität
  • Perfektes Dienstleistungspaket vor, während und nach dem Kauf
  • CE + GS-Staub-Prüfzertifiziert
  • Maßgeschneiderte Finanzierungslösungen

Details

Bedienfelder 1100/1300

Bedienfelder 1100/1300



Das klar strukturierte und intuitiv bedienbare Bedienfeld bietet höchsten Bedienkomfort und maximale Produktivität. Die Maschinenfunktionen werden grafisch dargestellt und mit hochwertigen Schaltern gesteuert. Auf dem digitalen Display wird die Durchlassstärke übersichlich angezeigt und kann per Tastendruck zehntelmillimetergenau gesteuert werden.

Kombiaggregat mit elektronisch-­pneumatischem Schleifkissen

Kombiaggregat mit elektronisch-­pneumatischem Schleifkissen



Kontaktwalzenaggregat mit Kontakt-Gummiwalze (Härte 85 Shore) für Kalibrierarbeiten, Elektronisch-pneumatisches Schleifkissen für Fein- und ­Furnierschliff, Das Kombiaggregat mit elektronisch-pneumatischem Schleifkissen wird in der Massivholz- und Furnierbearbeitung verwendet, Das elektronisch-pneumatische Schleifkissen wird zum Schleifvorgang exakt um 1/10 mm auf das Werkstück abgesenkt. Dabei wird die Gefahr, furnierte Flächen am Anfang und am Ende „durchzuschleifen“, aufgehoben. Die Steuerung erfolgt über einen Näherungsschalter und Impulszähler. Je nach Vorschubgeschwindigkeit korrigiert der Impulszähler die Schleifkissenbewegung

Schleifbandsteuerung

Schleifbandsteuerung



Das Schleifbandsteuerungssystem tastet mit einem modularen Lichtstrahl den Bandlauf ab und aktiviert die elektronisch-pneumatische Schleifbandsteuerung, die das Schleifband hin- und heroszilliert. Die Bandlaufkontrolle überwacht mit elektronisch gesteuerten Fotozellen den Schleifbandlauf. Droht das Schleifband abzulaufen, stoppt die Bandlaufkontrolle unverzüglich den Schleifbandmotor.

Ein- und Ausfuhrrollentisch (Option)

Ein- und Ausfuhrrollentisch (Option)



Auf Wunsch statten wir Ihre Format-4 Breitbandschleifmaschine auf der Ein- und Auslaufseite mit Rollentischen aus.

Automatische Dickenmessung

Automatische Dickenmessung



Die automatische Dickenmessung erleichtert die Einstellung der Maschine auf die gewünschte Werkstückstärke. Das Werkstück kann ohne zusätzliche Messgeräte direkt an der Maschine auf die Dicke vermessen werden. Über das Stellrad kann die gewünschte Spanabnahme vorgewählt werden. Dies ist sowohl in + als auch in – möglich.

Pneumatische Auswahl der Kontaktwalzen (Option)

Pneumatische Auswahl der Kontaktwalzen (Option)



Durch diese Option können die Kontaktwalzen über das Steuerpaneele zu oder weggeschaltet werden. In Verbindung mit den speicherbaren Programmen wird der flexible Einsatz der Maschine nochmals erheblich erleichtert.

Stufenlose Vorschubgeschwindigkeit

Stufenlose Vorschubgeschwindigkeit



Serienmäßig kann die Vorschubgeschwindigkeit am Bedienfeld stufenlos zwischen 2,8–20 m/min geregelt werden.

Abblasvorrichtung

Abblasvorrichtung



Die Abblasvorrichtung ist ein Muss beim Schleifen von lackierten Werkstücken. Das Schleifband wird dadurch optimal gereinigt. Die Lebensdauer des Schleifbandes wird somit erhöht.

Vakuumtisch

Vakuumtisch



Für sehr glatte und kleine und dünne Werkstücke steht als Option ein Vakuumtisch zur Verfügung. Das Vakuum wird über eine mit dem Vorschubtisch gekoppeltes Hochdruckgebläse erzeugt. Wenn das Gebläse Läuft wird in den Hohlräumen des Vorschubtisches ein Vakuum erzeugt. Dieses Vakuum wird über die Bohrungen des Vakuumvorschubteppichs auf das Werkstück wirksam.

Stufenlose Drehzahl 

Stufenlose Drehzahl 



Speziell für den Lackschliff ist die stufenlose Bandlaufgeschwindigkeit ein Muss. Dieses Detail erhöht den möglichen Einsatzbereich Ihrer Breitbandschleifmaschine. Die Geschwindigkeit des Bandlaufes kann von 2,4–19 m/sek stufenlos verstellt werden. 

Bürsteinrichtung

Bürsteinrichtung



An der Ausführseite der Maschine ist optional eine Werkstück Bürsteinrichtung möglich. Verschiedenste Bürsten können eingesetzt werden. Die Bürsten können die Aufgabe der Reinigung, Polieren oder Strukturieren übernehmen.

Ausstattung

Elektrik
001 3x 400 V Motorspannung Standardausstattung S
004 50 Hz Motorfrequenz Standardausstattung S
002 3x 230 V Motorspannung Optional
005 60 Hz Motorfrequenz Optional
10 Stern-Dreieck-Start Standardausstattung S
008 11 kW (15 PS) Schleifbandmotor Standardausstattung S
12 15,0 kW (20,0 PS) Schleifbandmotor anstelle 11,0 kW Optional
13 18,5 kW (25,0 PS) Schleifbandmotor anstelle 11,0 kW Optional
14 2 Motore mit Motorleistung je 11,0 kW (15,0 PS) Optional
15 2 Motore mit Motorleistung je 15,0 kW (20,0 PS) Optional
16 2 Motore mit Motorleistung je 18,5 kW (25,0 PS) und 11,0 kW (15,0 PS) Optional
17 2 Motore mit Motorleistung je 18,5 kW (25,0 PS) und 15,0 kW (20,0 PS) Optional
Amperemeter für Belastungsüberwachung der Aggregate Standardausstattung S
Automatische Schleifbandbremse Standardausstattung S
 
Schleif-Aggregate und Schleifschuh
Kombi-Aggregat KA (Kontaktwalze und Schleifschuh) mit 50° Shore Standardausstattung S
Kontaktwalzenaggregat K mit 85° Shore Härte Standardausstattung S
Elektronisch-Pneumatischer Schleifschuh EP Standardausstattung S
300 Segmentierter, elektronisch-pneumatischer Schleifschuh ESC; Segmentbreite 54,5 mm, inklusive Touchscreen Optional
400 Segmentierter, elektronisch-pneumatischer Schleifschuh ESC; Segmentbreite 29,7 mm, inklusive Touchscreen Optional
Schleifbreite 1100 mm Standardausstattung S
Schleifhöhe 3–170 mm Standardausstattung S
Schleifbandoszillation elektronisch - pneumatisch Standardausstattung S
Elektronische Schleifbandablaufsicherung Standardausstattung S
Pneumatische Schleifbandsteuerung Standardausstattung S
Schleifband 1110 x 2200 mm (Breite/Länge) Standardausstattung S
19 Zu- und Abschalten von erster Kontaktwalze vom Bedienfeld aus Optional
20 Zu- und Abschalten von zweiter Kontaktwalze vom Bedienfeld aus Optional
21 Variable Schnittgeschwindigkeit von 2,4–19 m/sec; für Motorleistung 11,0 kW Optional
22 Variable Schnittgeschwindigkeit von 2,4–19 m/sec; für Motorleistung 15,0 kW Optional
23 Variable Schnittgeschwindigkeit von 2,4–19 m/sec; für Motorleistung 18,5 kW Optional
24 Reinigungsgebläse pro Schleifaggregat mit Zeitsteuerung Optional
25 Reinigungsbürsteinrichtung am Maschinenauslauf, Ø 150 mm, inkl. Bürste (!26+28) Optional
28 "Scotch Brite" Bürsteinrichtung am Maschinenauslauf, Ø 150 mm, inkl. Bürste (!25+26) Optional
26 Tynex-Strukturierbürstaggregat 11 kW (15 PS) mit Strukturierbürste K 60 Ø 200 mm Optional
29 Schnellwechselsystem für Bürsteinrichtung (#26) Optional
30 Zusätzliche Tampico Reinigungs-Bürste Ø 200 mm (#26+29) Optional
31 Zusätzliche Scotch-Brite Bürste Ø 200 mm (#26+29) Optional
34 Softstart für 11kW Motor (Preis pro Motor) Optional
35 Softstart für 15kW Motor (Preis pro Motor) Optional
 
Vorschubtisch
Elektrische Höhensteuerung des Vorschubtisches Standardausstattung S
Digitalanzeige für Vorschubtischhöhe Standardausstattung S
Vorschubgeschwindigkeit stufenlos von 2,8-20 m/min per Inverter vom Bedienfeld einstellbar Standardausstattung S
18 Abtastvorrichtung für Werkstückdicke am Vorschubtisch Optional
27 Vakuumtisch mit Gebläse 4,5 kW (!32) Optional
32 Vakuumtisch zum Anschluss an die Werkstattabsaugung, ohne Gebläse (!27) Optional
Mechanisch vorgespannte Gummidruckrollen Standardausstattung S
Handschutz und Werkstück-Dickensicherung Standardausstattung S
33 Konstante Einfuhrhöhe - feststehender Tisch, 900 mm Optional
 
Wichtiges Zubehör
85 Rollentischverlängerung 300 mm für Werkstückzuführung Optional
 
Allgemeines
Absauganschluss-Ø in mm 2x 160
Verpackungsabmessungen in mm (L x B x H) 1650 x 1900 x 2280
Gewicht kg (bei durchschnittlicher Ausstattung) 2120
 
Transport
221 Container Verpackung Optional
 

Gratis Kataloge

Hier können Sie Kataloge online durchblättern, als PDF downloaden oder gratis anfordern.

Rückrufservice